Die Realschule bietet ein breites Bildungsangebot mit verschiedenen Ausbildungsrichtungen und kann so die Interessen und Begabungen der Schüler*innen optimal fördern.

 

 

Ab der 6. Jahrgangsstufe erhalten die Schüler*innen Unterricht im Fach Informationstechnologie. Nach dem Erlernen des 10-Finger-Tastschreibens und der Vermittlung der Grundkompetenzen in Anwendungsprogrammen werden ab der 7. Jahrgangsstufe wahlpflichtfächerspezifische Schwerpunkte gesetzt.