Tutoren

In der von StR Hubel geleiteten Tutorengruppe machen Schülerinnen und Schüler aus den höheren Jahrgangsstufen mit. Sie kümmern sich um die neu eingetretenen Fünftklässler*innen. Sie helfen Ihnen an der neuen Schule heimisch zu werden und wollen durch verschiedene Angebote dazu beitragen, dass die neuen Schülerinnen und Schüler in einer Klassengemeinschaft zusammenwachsen.

Dem Kennenlernen des Schulgebäudes dient eine Schulhausrallye am Anfang des Schuljahres. Im Laufe des Jahres backt man dann zusammen Pizza oder Plätzchen, trifft sich zum gemeinsamen Spielen oder vergnügt sich beim Bowling.Die Fünftklässler finden es „cool“ mit älteren Schülerinnen und Schülern in Kontakt zu kommen und die Tutorinnen und Tutoren machen wichtige Erfahrungen beim Organisieren und Durchführen von Veranstaltungen. Es müssen Elternbriefe formuliert und ausgegeben, Teilnehmerlisten geführt, Geld eingesammelt, Material besorgt und der genaue Ablauf der Veranstaltung geplant werden und nicht zuletzt ist die Beaufsichtigung der Mädchen und Jungen eine Herausforderung, an der unsere Älteren nur wachsen können.